Religion auf Bali


Kaufleute aus Indien brachten den Hinduismus auf den indonesischen Archipel.
Als Indonesien im 15. Jahrhundert islamisiert wurde, flohen zahlreiche Hinduisten aus dem gesamten Archipel nach Bali. Die Balinesen haben Inhalte des Hinduismus mit dem Buddhismus sowie Ideen des Animismus gemischt. Diese Glaubensrichtung steht im Mittelpunkt des heutigen Lebens auf Bali.